Home » cpu mining » Erfahrungsbericht Genesis Mining – Cloud-Mining 2018

Erfahrungsbericht Genesis Mining – Cloud-Mining 2018

Erfahrungsbericht Genesis Mining - Cloud-Mining 2018

Ein Erfahrungsbericht: Mit Cloud-Mining und Bitcoins reich werden?

Genesis Mining verspricht Bitcoin Mining fü,r alle und wirbt damit, dass sie mit ü,ber 300.000 Mitgliedern der marktfü,hrende Dienstleister fü,r Mining digitaler Wä,hrungen sind. Echter wasgoed genau ist Genesis Mining und wasgoed steckt hinter dem Cloud Mining-Anbieter?

Inhaltsverzeichnis

Uberblick Genesis Mining: Erfahrungen, Bewertung &, Promo Code

Prinzip von Genesis Mining

Stropdas Prinzip von Genesis Mining* ist ziemlich einfach: Genesis Mining stellt diegene komplette Infrastruktur um effizient Bitcoins oder andere digitale Wahrungen minen zu konnen. Bei dieser Infrastruktur kann man sich „einkaufen“ und einen Vat der Rechenleistung erwerben. Diese Rechenleistung wird ter berechneten Mega Hashes (MH/s) bzw. ter Tera Hashes voor Sekunde (TH/s) angegeben. Jouw nach verfugbarem Budget kann bei Genesis Mining ein entsprechendes Rechenpower-Paket gebucht werden. Nachdem man sich mit Rechenleistung versorgt hat opstarten diegene Maschinen wool einen nach Bitcoins oder anderen digitalen Wahrungen zu schurfen.

Beim Standard-Paket von Genesis Mining* wird diegene Rechenleistung auf Lebenszeit gekauft. Halsdoek bedeutet diegene Leistung wird nicht nur gemietet, sondern wirklich komplett gekauft. Aber Vorsicht, denn naturlich kostet nicht nur diegene Anschaffung der Hardware, sondern auch der Betrieb der Serverfarm verschlingt Kosten. Und diese werden von Genesis Mining naturlich te Rechnung gestellt. Beruhigend ist, dass keine unerwarteten Kosten zusatzlich auf einen zu kommen, da diegene Betriebskosten direkt von greneboom geminten Coins abgezogen werden. Halsdoek bedeutet, dass ein Vat der Rechenpower direkt zur Finanzierung des Betriebs verwendet wird und so diegene Ausschuttung der gewonnen Bitcoins niedriger ausfallt.

Auszug aus meinem Vertrag:

Spil a consideration for the Services the Customer agrees to pay to the Service Provider an amount of (the „Toverfee„):

a. 0.150000 USD vanaf GH/s upfront

b. USD 0.0003 vanaf GH/s and day, deducted on a daily poot* from the generated Coins

Halsdoek hort sich alles noch sehr gut an, jetzt kommt aber der wahre Stolperstein: Diegene Rechenkomplexitat (Mining Difficulty) wool halsdoek Schurfen neuer Bitcoins nimmt stetig zu. Ist diegene Komplexitat so hoch, dass der Betrieb der erforderlichen Hardware teurer ist, mits der Ertrag der gewonnen Bitcoins behalt sich Genesis Mining vor dennenboom Vertrag zu kundigen. Der Vorteil: Es fallen keine versteckten Kosten an, sondern Genesis Mining beendet moeiteloos greneboom unprofitablen Vertrag. Der Nachteil: Es ist nicht wirklich im Voraus ersichtlich, wie lange nun wirklich ein Vertrag auf Lebenszeit („Lifetime“) geschlossen wird.

Four. Term

  1. ….
  2. The Service Provider may terminate this Agreement with instantaneous effect if the Coins generated ter the preceding 20 days do not suffice to pay the Toverfee under Two.b above.

Diegene oben beschriebenen Vertragsklauseln beziehen sich auf greneboom „Standard“-Genesis Mining Vertrag mit einem SHA256-Bitcoin-Miner. Bei anderen Minern, wie dem X11-Miner, der wool diegene Generierung von Altcoins geeignet ist, wird ein anderes Vertragskonstrukt gewahlt. Hier wird kein „Lifetime“-Vertrag abgeschlossen, sondern ein Two Jahresvertrag. Der Vorteil hier ist, dass keine taglichen Wartungsgebuhren berechnet werden:

Spil a consideration for the Services the Customer agrees to pay to the Service Provider an amount of (the „ Toverfee „):

a. 0.006000 USD vanaf kH/s upfront

b. USD 0 vanaf MH/s and day, deducted on a daily ondergrond* from the generated Coins

Diegene wirklichen Vor- und Nachteile der Vertrage habe ich bisher noch nicht wirklich herausfinden konnen, denn auch mit dem X11-Miner konnen Bitcoins gewonnen werden. Zwar nicht uber stropdas normale Bitcoin-Schurfen, sondern wird hier stropdas Prinzip von Multipools angewendet. Halsdoek bedeutet, dass durch greneboom X11-Miner Altcoins generiert werden, diese jedoch zu dem aktuellen Marktpreis zu Bitcoins getauscht werden. So werden mit dem X11-Miner zwar Altcoins generiert, diegene Auszahlung erfolgt jedoch ter Bitcoins.

Ist Genesis Mining Betrug oder ist Genesis Mining serios?

Stropdas Problem ist, dass selbst Genesis Mining nicht vorhersagen kann wie lange ein Vertrag profitabel sein wird. Klar ist, dass halsdoek Schurfen nach Bitcoins immermeer komplexer wird und diegene Mining Difficulty stetig wachsen wird. Jouw mehr Rechenpower dem Bitcoin Mining zur Verfugung gestellt wird, desto schneller wachst diegene Difficulty – und dies kann Genesis Mining selber nicht vorhersagen.

Zudem kommt naturlich ter diegene Profibilitatsrechnung noch der aktuelle Bitcoin/USD-Kurs. Denn diegene Betriebskosten „Fee“ werden ter US-Dollar bezahlt. Somit kann auch bei steigender Komplexitat, aber steigendem Bitcoin-US-Dollar-Kursverhaltnis stropdas schurfen weiterhin ertraglich sein. Auch dies kann nicht von Genesis Mining vorhergesagt werden.

Jeder muss wool sich selber entscheiden, ob er halsdoek Risiko eingehen mochte und Vat des Bitcoin-Rauschs sein mochte. Wie bereits vor 150 Jahren wahrend des kalifornischen Goldrausches war es ein Glucksspiel, Goldgraber zu werden und mit Schurfen halsdoek gro e Strafbaar zu verdienen. Wer waren damals diegene wahren Gewinner?

Nur wenige Goldgraber wurden im Goldrausch reich. Diegene meisten, diegene Gold fanden investierten dieses direkt wieder ter Guter. Denn wool Schaufeln und Schurfaustrustung musste damals ein hoher Preis bezahlt werden. Auch wer sich Strafbaar lieh musste horrende Zinsen von bis zu funf Prozent Voor WOCHE entrichten. Handler und Kaufleute gehorten daher zu dennenboom Gewinnern des Goldrauschs, zum Beispiel Levi Strauss. (Quelle: https://den.wikipedia.org/wiki/Kalifornischer_Goldrausch).

Eine schone Parallele kann ter diegene heutige Zeit gezogen werden, nur hat sich diegene Schurfaustrustung geandert: Es musst nicht mehr te Schaufeln, sondern heutzutage te Rechenpower investiert werden.

Ob sich diegene Geschichte wiederholt bleibt abzuwarten. Grundsatzlich ist Genesis Mining unserer Meinung nach kein Betrug. Denn diegene Firma prasentiert werkelijke Mining Anlagen te Island. Diegene Rechenzentren werden te Island betrieben, da hier der Strom besonders gunstig ist und somit diegene Betriebskosten moglichst gering gehalten werden konnen. Dies ist auch ein Beweis, dass Genesis Mining viel dafur tut, dass stropdas Schurfen moglichst profitabel ist, eine Garantie wird jedoch niemand geben konnen. Hinweis: Wir haben nicht selber diegene Rechenzentren besichtigt, sondern verwenden lediglich diegene Informationen, diegene Genesis Mining zur Verfugung stellt.

Fazit: Genesis Mining ist kein Betrug, aber halsdoek investieren von Strafbaar te Rechenpower und/oder te digitale Wahrungen ist mit hohem Risiko verbunden. Halsdoek eingesetzte Kapital kann bis zum Totalverlust fuhren, wasgoed bedeutet, dass diegene gekaufte Rechenpower nie profitabel schurfen wird. Letztendlich bleibt jedem uberlassen, ob man halsdoek Glucksspiel eingehen mochte – denn auch beim Bitcoin-Mining ist es nicht verschillend mits bei anderen Geldanlagen: Wo halsdoek gro e Strafbaar lockt, da ist stropdas hohe Risiko auch nicht weit.

Hinweis: Zwar werden diegene Serverfarmen te Island betrieben, diegene Firmenadresse ter Hong Kong, Genesis Mining spricht jedoch Deutsch. Denn der Grunder und CEO Marco Streng kommt aus Munchen.

Erste Erfahrungen: Aller Anfang ist leicht

Da ich mich selber wool stropdas Schurfen von Bitcoins interessierte, jedoch schnell klar war, dass aufgrund der hohen Energiekosten te Deutschland eigene Schurfhardware wenig sinnvoll ist, war ich auch auf der Suche nach seriosen Cloud-Mining-Anbietern. Sehr schnell bin ich auf Genesis Mining gesto plus – diegene machten einen ganz soliden Eindruck. So ganz habe ich der Sache und greneboom Profitabilitatsversprechungen jedoch nicht getraut und mochte mit etwas „Spielgeld“ diegene Sache toetsen. Meine Erfahrungen und meine Meinung mochte ich hier mitteilen.

Los geht’s: Registrieren und erste Hashpower erwerben

1. Schritt: Registrieren:

Hier muss wirklich nicht viel angegeben werden: E-Mail-Adresse und Passwort und schon hat man sich ein Genesis Mining Konto angelegt:

Two. Schritt: Hashpower hinzufugen:

Jetzt geht es zum wichtigen und aufwandigerem Schritt, namlich diegene Hashpower hinzufugen. Da es sich um einen Test handelt, habe ich keine reine SHA256-Rechenmaschine hinzugefugt („Bitcoin Mining auf Lebenszeit“), sondern auch eine X11-Mining-Maschine konfiguriert. Wool reine Bitcoin-Berechnung empfiehlt sich jedoch nur auf diegene SHA256-Variante („Bitcoin Mining auf Lebenszeit“) zu setzen.

Tipp: Ich habe diese Rechenleistung gewahlt, da ich moglichst wenig Strafbaar einsetzen wollte. Jedoch mussen unter 100 USD-Rechnungsbetrag Kreditkartengebuhren (Five USD) bezahlt werden. Halsdoek wollte ich vermeiden und habe deswegen eine Zusammensetzung wool 105 USD gewahlt. Diegene kleinstmogliche Variante, diegene auswahlbar ist, ist Rechenkapazitat wool 30 USD. Diese kann jedoch nur bei Bezahlung mit digitalen Wahrungen (Bitcoin, Dash, Litecoin, Dogecoin) verwendet werden. Wool Kreditkarten ist der minimale Betrag wool eine Bestellung 50 USD.

Nachdem diegene Zusammenstellung konfiguriert ist, wird man auf diegene Bestelldetailseite geleitet. Hier kann ein Promotion Code eingegeben werden. Jeder Genesis Mining Kundigheid bekommt diesen Code und kann so weitere Kunden werben.

Mit dem Promo Code bekommt der Werbende einen Vat gutgeschrieben, selbst bekommt man auch einen Rabatt auf diegene Bestellung. Gerne konnt ihr meinen Code verwenden, um so einen Trio % Premie auf eure Bestellung zu bekommen.

Achtung: Es wird ziemlich unscheinbar auf der Bestelldetailseite der Verzekeringspremie des Promo Codes dargestellt (neben der Zwischensumme des jeweiligen Pakets).

Danach solltet ihr euren Vertrag ansehen und musst greneboom Auftrag bestatigen.

Trio. Schritt: Hashpower bezahlen:

Nun kommt es zu dem weniger schonen Vat, dem Bezahlen: Nachdem der Vertrag bestatigt wurde, wird man auf eine Bezahlseite weitergeleitet. Hier mussen diegene Kreditkarten-Details angegeben, sowie diegene E-Mail-Adresse und Handy-Nummer bestatigt werden. Nachdem alles geklappt hat, wird diegene Hashpower vanaf E-Mail bestatigt und halsdoek Mining der ersten eigenen Coins fangt vanzelf an..

Hinweis: Bei der Bezahlung mit der Kreditkarte werden diegene generierten Bitcoins jedoch 30-Tage zuruckgehalten. Denn te dieser Zeit kann halsdoek Kreditkarten-Unternehmen diegene Zahlung ruckgangig machen. Nach der Frist von 30-Tagen konnen diegene Bitcoins transferiert werden.

Genesis Mining Promo Code

Mit dem Genesis Mining Promo Code werden euch 3% Toeslag auf diegene Bestellung von Hashpower gutgeschrieben.

Erste Zahlungen und Hochrechnungen

Nach einigen Tagen sind diegene ersten Bitcoins geschurft und gutgeschrieben. Voorman ist te dennenboom letzten Tagen der Bitcoin-Preis gesunken wodurch aufgrund der Betriebsgebuhren („Fee“) der geschurfte Gewinn von Tag zu Tag weniger wurde. Ich hoffe, dass sich der Bitcoinpreis (von uber 1.100 USD auf unter 700 USD) wieder erholt, so dass diegene Betriebskosten nicht komplett greneboom Gewinn abschopfen. Wahrend ter dennenboom ersten Tagen mit dem sha256-Server ca. 0.00019 Bitcoins voor Tag geschurft wurden, liegt diegene aktuelle Rate bei 0.0001553 Bitcoins voor Tag. Mit dem geringeren Gewinn wurde ich rein rechnerisch nach 16 Monaten Gewinn mit der aktuellen Hashpower machen.

Erfahrung Genesis Mining nach einem Monat

Erfahrungen Genesis Mining nach einem halben Jahr

Nach uber einem halben Jahr Test von Genesis Mining berichten wir von unseren Erfahrungen mit dem Bitcoin- und Ethereum-Cloud-Miner. Welche Probleme hatten wir mit Genesis Mining, zahlte Genesis Mining regelma ig aus, welchen Profit haben wir bisher mit unseren Mining-Vertragen erwirtschaftet?

Wann lohnt sich Cloud Mining?

Damit Cloud Mining rentabel ist, mussen diegene Maschinen wahrscheinlich einige Tage arbeiten. Voorman ist diegene Zeit genau der gro te Feind des Miners, denn diegene Mining Difficulty nimmt jede Sekunde weiter zu. Stropdas bedeutet, dass es immermeer schwieriger wird neue Bitcoins zu finden und immermeer mehr Rechenpower hierfur benotigt wird. Deswegen ist diegene wichtigste Frage, wie schnell der Return-on-Investment erreicht ist (ROI), also wann halsdoek eingesetzte Kapital wieder zuruckgezahlt wurde. Erst danach fangt halsdoek eigentliche „Geld verdienen“ an. Voorman ist genau diese Frage schwer zu beantworten, da der taglich Gewinn sehr wahrscheinlich abnehmen wird. Ich werde meine Erfahrungen te dennenboom nachsten Wochen hier festhalten.

Achtung! Wann sollte auf keinen Fall te Mining Equipment investiert werden?

Ein Grundprinzip von Bitcoins ist stropdas sogenannte Bitcoin Block Prize Halving oder auch nur Bitcoin Halving. Halsdoek bedeutet, dass sich diegene Auszahlung der geschurften Bitcoins voor Block halbiert. Aktuell werden noch 12,Five Bitcoins Block-Reward ausgeschuttet. Vor dem letzten Bitcoin Halving im Juli 2016 waren es noch 25 Bitcoins professional Block. Diegene Anzahl der ausgezahlten Bitcoins professional Block halbiert sich jedoch nach allen 210.000 Blocks. Nach der Einfuhrung von Bitcoin im Jahr 2009 fand diegene erste Halbierung von 50 auf 25 BTC voor Block im November 2012 statt.

Warum sollte dann nicht investiert werden? Ganz einfach: Diegene Komplexitat wool halsdoek Schurfen von neuen Bitcoins nimmt mit dem Halving nicht ab, sondern diegene Schwierigkeit neue Bitcoins zu schurfen wird immermeer schwerer. Gleichzeitig halbiert sich jedoch Schlagartig diegene Belohnung. Somit sollten diegene Monate vor und nach dem Halving nicht investiert werden. Einige Zeit nach dem Halving wird sich dies jedoch wieder relativieren, denn durch stropdas Halving werden weniger Bitcoins – bei gleichbleibender Rechenleistung – erzeugt, wodurch halsdoek Angebot an neuen Bitcoins verringert wird. Und halsdoek Kursverhaltnis wird wie bei allem nach Angebot und Nachfrage generiert. Gibt es somit weniger Angebot bei gleichbleibender Nachfrage, so erhoht sich der Preis des Bitcoins und schon wird halsdoek Mining wieder interessant.

Im Juni 2016, dem Monat vor dem Halving, stieg der Bitcoin-Kurs rasant von ca. 400 auf 660 Euro. Nach dem Halving im Juli 2016 stieg der Bitcoin-Kurs nach einer Delle im September/Oktober diegene Monate darauf rasant an und verdoppelte sich beinahe bis Jahresende auf uber 1000 Euro professional Bitcoin. Dies dauerte jedoch beinahe 6 Monate, so dass diegene Monate nach dem Halving unprofitabler waren.

Stropdas nachste Halving wird im Juli 2020 erwartet. Stropdas Halving wird hier angezeigt: http://bitcoinblockhalf.com/

* Bei dem Verbinding handelt es sich um ein Affiliate-Link

Related movie: Ethereum mining is profitable te Jan 2018 India


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *